CORNELIUS PLESER
kunstvermittlung | art agencylogo

 

 

                    ART IN VIGILIUS                          

               

 Hoch in den Bergen Südtirols, auf dem Vigiljoch oberhalb Lanas und nahe der Städte Meran und Bozen liegt das Vigilius Mountain Resort. Es wurde 2003 von dem Architekten Matteo Thun in völlig natürlicher und moderner Bauweise errichtet. Diese Architektur wurde Vorbild für viele neue Resorts der gesamten Alpenregion. Es ist ein besonderer Ort inmitten der Natur, der Ruhe, Entspannung, Genuss und Kunsterlebnis verspricht. 

Mit dem Auftrag, die Kunst am Bau für das Vigilius Mountain Resort zu schaffen, erhielt der junge japanische Künstler Hideki Iinuma Gelegenheit seine Skulpturen öffentlich und dauerhaft zu zeigen. Die fünf Skulpturen im Eingangsbereich, der Piazza, prägen das Ambiente des Raumes und auch des ganzen Hauses. Sie sind Bestandteil und Eigentum des Resorts und sind inzwischen zur Attraktion auch für Besucher von außerhalb geworden.

Wir zeigen in einen weiteren Bereich des Hauses, im zentralen Korridor zum Spa, wechselweise drei bis vier neuere Arbeiten des Künstlers. Diese, sowie auch andere Arbeiten sehen Sie unter artwork und können von Ihnen erworben werden.